…is back on track!

chambord

…und möchte sich erstmal für die lange Abwesenheit entschuldigen. Wie das Leben manchmal so spielt, kommt eins zum anderen – in meinem Fall ein gebrochener Arm zur Sinneskrise am Jahresende gepaart mit technischen Blog-Problemen. Bevor ich aber komplett ins Jammern verfalle, versuche ich lieber hier noch ein bisschen Fleisch von der gerade geendeten Fashion Week Berlin zu verbraten. Meine Damen und Herren, bitte bleiben Sie dran!

25 Januar, 2010

5 thoughts on “…is back on track!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *