Berlin | Michalsky StyleNite avec Spandau Ballet

Eine (Selbst-) Inszenierung der Extraklasse wurde uns vergangenen Freitag im Friedrichstadtpalast geboten, die den eigentlichen Protagonisten – die Mode – weit in den Hintergrund rückte. Stattdessen standen bei der Michalsky StyleNite Bussi-Bussi, Glitzi-Glitzi und Schi-Schi ganz oben auf der Speisekarte, so dass auch wir letztendlich mitmachten und leicht angeheitert aus der achten Reihe das Schauspiel auf uns wirken liessen. Dabei galten die Erwartungen weder den drei gezeigten Kollektion von Lala Berlin / Kaviar Gauche / Michalsky, die dann alle auch nicht so recht überzeugen konnten, sondern vielmehr dem angekündigten Auftritt von Spandau Ballet, die sich nach gut 20 Jahren mal wieder die Ehre gaben sowie Altmeister DJ Hell, der erneut unsere Ohren mit feinstem Techno versüßte. Ein paar Eindrücke:

michalsky_stylenite_2

Ein bombastischer Laufsteg, der den Models mit 10% (?) Gefälle Kopfzerbrechen bereitete, haben sie aber alle vorbildlich gelöst…

…dann das sagenhafte Intro und die ersten Minuten Spandau Ballet live!

“Gold!” – und alle drehen se durch. Vor allem Monsieur Michalsky…

michalsky_stylenite_4michalsky_stylenite_5

…der begab sich zu späterer Stunde dann auch straight into Hell!

michalsky_stylenite_1

…zu guter Letzt hier noch ein miserabler Ausschnitt meiner (Achtung Selbstlob) grandiosen Abendgarderobe aka Powerschulter-Kostüm in Lindgrün, ein Einzelstück für schlappe 50 Euronen aus der Nightboutique – Designer leider unbekannt!

27 Januar, 2010

4 thoughts on “Berlin | Michalsky StyleNite avec Spandau Ballet

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *