Purple Magazine | Freja Beha Erichsen

freja_terrydl-1

An Terry Richardsons kürzlichem Nackedei-Shooting für das aktuelle Purple Magazine kann ich mich nicht satt sehen. Sicher, (einige) Männer sind ohne Klamotten zwar auch eine nette Angelegenheit, an dieses Trio an ästhetischen weiblichen Silhouetten kommt aber nichts und wieder nichts ran. Da möchte man doch glatt selber Terry sein. Die Nackedeis kann man am besten hier anschmachten, ich bin derzeitig gelähmt von einer erneut ultrastarken Freja Beha Erichsen…I’m in Love!

11 September, 2009

2 thoughts on “Purple Magazine | Freja Beha Erichsen

  1. nacktheit begutachtet, freja für prettiest erklärt. die bilder haben mich nicht so sehr von der couch gerissen wie erwartet nach deiner wörtlichen beschmachtung :)
    gute fotos, aber irgendwie doch nur drei frauen, nackt auf high heels mit ordentlich high hair. am störendsten der so unglaublich gewollt sexy blick. es gibt sinnlichere frauenbilder (auch anders sinnliche als die, die man so direkt mit nackter männerhaut vergleichen kann)
    trotzdem erneut ein kompliment – like your blog. vor allem für die themen nach eigener lust und laune :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *